Me-Made-Mittwoch am 15.03.2017 -Glitzerrock und Renfrew Top

Dieser Rock war vor einigen Jahren mein Weihnachtsoutfit. Es ist ein einfacher Bleistiftrock aus einem Burdaschnitt (da gibt es ja unzählige), aus einem Boucle der weiße, silberne und goldene Fäden hat. Daher glitzert er ziemlich stark, was man durch die Lichter fürs Fotografieren hier besonders gut sieht… Das Oberteil ist ein Renfrew Top in dunkelgrauem Jersey. Beide Stoffe sind aus einem Fabrikverkauf.

dsc07607DSC07609.JPG

Wie ich schon erwähnt habe, was das ein Weihnachtsrock. So viele Gelegenheiten gibt es für solche Röcke nicht, außerdem hatte ich in Erinnerung, dass er eher eng saß. Aber ich wollte ihn jetzt trotzdem für eine Feier anziehen. Und siehe da, es gab eine Überraschung: Der Bund ist ca. 10cm zu weit:

DSC07596.JPG

Zuerst habe ich mir überlegt, ob ich es ändern soll. Da der Rock aber auf einer sehr komischen Höhe sitzt, wenn ich ihn einfach „runterrutschen“ lasse und er auch sonst zu weit ist, habe ich es doch gemacht:

dsc07587

Jetzt habe ich einen gut passenden Ausgehrock und freue mich!

Was die anderen Damen heute so tragen, seht ihr beim Me-Made-Mittwoch.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Me Made Mittwoch abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Me-Made-Mittwoch am 15.03.2017 -Glitzerrock und Renfrew Top

  1. Was für eine schöne Überraschung – 10 cm ist ja schon ne Menge. Ich hätte den auch angepasst, ich glaube lässig und Bleistiftrock passt nicht unbedingt zusammen, zumindest nicht bei diesem schönen extravaganten Stoff. Ein toller Rock ist das und mit dem schlichten Shirt schön in Szene gesetzt. LG, Tanja

  2. sabinemichaela schreibt:

    Wirklich ein perfekter Ausgeh Rock, so in Kombination mit einem ganz schlichten schwarzen Top. Und ich wünschte ich könnte meine Röcke 10 cm enger nähen, im Moment ist es da bei mir eher die Gegenrichtung
    Lg Sabie

  3. kuestensocke schreibt:

    Ganz große Klasse! Der Rock schaut klasse aus, die Anpassung der Weite hat sich wirklich gelohnt bei diesem außergewöhnlichen Stoff. LG Kuestensocke

  4. SaSa schreibt:

    Wunderbar! Das Engermachen hat sich gelohnt, sicherlich kannst Du ihn mit unterschiedlichen Oberteilen ganz anders kombinieren.
    Liebe Grüße, SaSa

  5. Nadi schreibt:

    schön, dass Du den Rock angepasst hast, der steht dir nämlich ganz ausgezeichnet und sieht richtig gut aus!

    LG Nadi

  6. LaGazelle rosé schreibt:

    Das ist ein toller extravaganter Rock. Aber 10cm Weite ist ja schon echt ordentlich. Da freut man sich bestimmt, wenn man das sieht. 😀
    Liebe Grüße,
    Beccy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s